Yu-Gi-Oh!

NEWS

12 / 12 / 2018

Neue “The Lost Art”-Promotion ab Februar 2019 legt beliebte Karten aus dem Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME neu auf

Duellanten dürfen sich für 2019 auf ganz besondere Sammlerstücke freuen: Konami Digital Entertainment B.V. startet im nächsten Jahr die „The Lost Art“-Promotion, die es eifrigen Sammlern ermöglicht, sechs renommierte Karten aus dem Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME mit in Europa bisher unveröffentlichtem Artwork zu erhalten. Beginnen wird die Aktion im Februar 2019 bei teilnehmenden offiziellen Turnier-Läden in Europa und Ozeanien.

Sechs verschiedene Promokarten werden über die Zeit von sechs Monaten in den offiziellen Turnierläden erhältlich sein. Kunden, die Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME-Produkte im Wert von mindestens 30€ erwerben, erhalten zu ihrem Kauf eine kostenlose Lost Art-Promokarte – solange der Vorrat reicht. Die Artworks aller Lost Art-Promokarten waren bisher noch nie außerhalb Asiens erhältlich. Starten wird die Lost Art-Promotion im Februar 2019 und geht in der ersten Phase bis April, bevor die zweite Phase von Juni bis August anhält.

LART-DE007

Im Rahmen der Lost Art-Promotion wird es beispielsweise Ring der Zerstörung als Ultra Rare in einer Version geben, wie sie vor 18 Jahren in Asien erhältlich war. Die bisher verbotene Fallenkarte im explosiven Design gilt bis heute als eine der beliebtesten Karten bei Duellanten weltweit. Weiterhin haben die Spieler im Rahmen der Promo-Aktion die Möglichkeit, Ruf der Gejagten, Finsterer Herrscher Ha Des, Geringerer Unterweltler, Kräfte rauben und Seelenentzug im Rahmen der Lost Art-Promotion in einer speziellen Version zu erhalten, die bisher nie in Europa erschienen ist.

Alle Karten der Lost Art-Promotion sind ausschließlich in teilnehmenden offiziellen Turnier-Läden erhältlich!

zurück

Seitenanfang