Yu-Gi-Oh!

NEWS

08 / 07 / 2015

Ido Marcus ist Yu-Gi-Oh! European Champion 2015!

787 Teilnehmer aus ganz Europa fanden sich zu packenden Wettkämpfen um den Titel des Yu-Gi-Oh! TCG European Champions in Dublin ein. Die teilnehmenden Spieler hatten sich im Vorfeld in über 500 regionalen Qualifikations-Turnieren, mehr als 30 nationalen Meisterschafts-Turnieren sowie den Veranstaltungen der Yu-Gi-Oh! Championship Series seit September 2014 bewiesen und für dieses Turnier qualifiziert.

Die versiertesten Spieler aus Europa trafen in Dublin aufeinander – aber nur einem gebührte am Ende der Titel des Siegers. Nach zwei Tagen und 17 packenden Runden war es schließlich Ido Marcusaus Israel, der im Convention Centre in Dublin zum Sieger gekürt wurde und sich einen Platz in der Yu-Gi-Oh! Historie sicherte.

Am Sonntagabend stand Marcus mit seinem Schattenpuppe Deck in einem fesselnden Finale dem Deutschen Jörg Müller gegenüber. Obwohl auch Müller während dem Wochenende seine enormen Fähigkeiten unter Beweis stellte, wurde er mit seinem Nekroz Deck von Marcus besiegt, als dieser Schattenpuppe Falco spielte und damit das Duell endgültig für sich entscheiden konnte.

Zusätzlich zum Titel des Yu-Gi-Oh! TCG European Champion und der damit verbundenen Trophäe gewann Marcus ein 64 GB iPad, eine exklusive Preiskarte sowie die Auszeichnung, am 15. und 16. August im japanischen Kyoto Europa bei den Yu-Gi-Oh! TCG World Championship 2015 zu vertreten. Neben Marcus startet auch Müller bei der Yu-Gi-Oh! Trading Card Game World Championship 2015, gemeinsam mit den zwei italienischen Semi-Finalisten Riccardo Loggia und Alessandro di Patriam, um mit Top-Spielern aus aller Welt um den Weltmeister-Titel zu kämpfen.

Der diesjährige WCQ: European Dragon Duel Championship Gewinner ist Andrea Pittorino aus Italien. Andrea setzte sich gegen die anderen Spieler seiner jüngeren Altersgruppe durch und qualifizierte sich für die Dragon Duel World Championship, die parallel zum Hauptwettbewerb stattfindet. Auch Zoltán Kolonics aus Ungarn wird an diesem Event für Europa teilnehmen.

Neben der Hauptveranstaltung konnten Duellanten während des Wochenendes bei einer Vielzahl weiterer Turniere ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, die auch für die Öffentlichkeit zugänglich waren. Dabei gab es riesige Yu-Gi-Oh! Karten, Spielmatten, den Zugang zum Yu-Gi-Oh! Duel Carnival Minigame Bereich sowie Qualifikationen für die European Championship 2016 zu gewinnen. Das Event wurde zudem über den Yu-Gi-Oh! TCG Twitch Channel übertragen, so dass auch Yu-Gi-Oh! Fans aus der ganzen Welt den Weg der Top-Spieler zum Finale beobachten konnten.

Duellanten müssen nicht lange auf das nächste Wochenende mit spannenden Partien gegen Gleichgesinnte warten: Am 29. und 30. August findet in Rimini, Italien das erste Event der neuen European Yu-Gi-Oh! Championship Series statt. Rimini war bereits letztes Jahr Veranstaltungsort der World Championships, deren erfolgreicher Verlauf der Stadt nun die Austragung eines weiteren, wichtigen Events ermöglicht.

Aktuelle Informationen über Produkte und Veranstaltungen zum Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME unter:

    wcq_ec2015_1 wcq_ec2015_3 wcq_ec2015_4 wcq_ec2015_5 wcq_ec2015_6 wcq_ec2015_7 wcq_ec2015_8 wcq_ec2015_9 wcq_ec2015_10 wcq_ec2015_11 wcq_ec2015_12

    zurück

    Seitenanfang